Manfred Wasmund Opti Regatta 2018

Nach Anreise durch die touristenbesiedelten Gassen zum LSC in Lindau, starteten wir am Freitag zu unserem vorgelagerten Regattatraining. Wir segelten mehrere Übungsregatten.

Mit 6 Teilnehmern machten sich die Überlinger an den Start in den kommenden zwei Tagen.

Am ersten Regattatag waren nach erfolgreicher Registrierung und Briefing des Trainers die Seglerinnen und Segler auf dem See. Nach mehreren Versuchen, die Bojen in der Lindauer Bucht zu legen und einigen Fehlstarts, wurde der erste Regattatag am späteren Nachmittag ohne ein einziges Rennen leider abgebrochen.

Am letzten Regattatag machten sich die Seglerinnen und Segler schon relativ früh am Morgen auf den See. Es konnten fünf Rennen der Opti B absolviert werden. Die Erfolge des Teams und der einzelnen Seglerinnen und Segler waren bemerkenswert.